Anregung

Was Sie schon immer einmal zu den Schnapper-Programmen loswerden wollten.
Antworten
elgarg
Beiträge: 2
Registriert: 07.11.2013, 02:38

Anregung

Beitrag von elgarg » 07.11.2013, 02:43

Hi, ich würde es sehr nützlich finden wenn Schnapper beim herunterfahren von Windows melden würde wann die nächste Auktion fällig ist.

Ein geändertes Icon im Tray das blinkt wenn die nächste Auktion innerhalb eines einstellbaren Bereichs endet wäre eine andere Idee.

Gruss

Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4521
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Re: Anregung

Beitrag von Robert Beer » 07.11.2013, 08:22

elgarg hat geschrieben:Hi, ich würde es sehr nützlich finden wenn Schnapper beim herunterfahren von Windows melden würde wann die nächste Auktion fällig ist.
SchnapperPro zeigt dauerhaft die nächste Auktion in der Statuszeile des Programms an. Eine zusätzliche Meldung erscheint beim Beenden des Programms. Insofern wäre noch eine Meldung beim Beenden von Windows mehr als "doppelt gemoppelt".
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer

elgarg
Beiträge: 2
Registriert: 07.11.2013, 02:38

Re: Anregung

Beitrag von elgarg » 07.11.2013, 15:07

An den meisten Tagen sehe ich das Schnapper Fenster nicht ein einziges mal. Das Programm startet mit Windows im Hintergrund und wird beim Herunterfahren automatisch beendet ohne weiteren prompt.

Die Option zu haben wäre auf jeden Fall gut. Wer es nicht mag kann es ja ausschalten, so wie die Warnung bei Programm Beendung auch. Habe aus diesem Grund schon bei einigen Auktionen den Rechner nicht angehabt.

Gruss
Marco

Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4521
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Re: Anregung

Beitrag von Robert Beer » 07.11.2013, 15:20

Wenn Windows beendet wird, ist das "Kind schon in den Brunnen gefallen".

Eine deutlich bessere Alternative ist es den Rechner in den Ruhezustand zu schicken. Vor dort kann er zeitgesteuert zum Bieten reaktiviert werden und der Stromverbrauch ist nahezu gleich niedrig.

Unter Windows Vista, 7 und 8 kann man die Funktion des Netzschalters konfigurieren, dann verwendet Windows immer den Ruhezustand.
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer

Antworten

Zurück zu „Anregungen, Kritik und Lob“