Anregung Internet Explorer

Was Sie schon immer einmal zu den Schnapper-Programmen loswerden wollten.
Antworten
Koschuh
Beiträge: 50
Registriert: 21.04.2006, 10:39

Anregung Internet Explorer

Beitrag von Koschuh » 21.04.2006, 10:58

Zunächst mal danke für Schnapper Pro. Ich bin begeistert. Es ist sehr schwer etwas daran auszusetzen. Ich denke ich werde ihn kaufen.

Meine Anregung betrifft alle Funktionen die zum Öffnen des Internet-Explorers führen (z.B. der Direktlink zum Forum, oder das Öffnen einer Artikelseite):

Es ist schade dass sich Dein Programm jedesmal eines bereits geöffneten Fensters bedient. So ist es jedesmal ein Roulette-Spiel welchen geöffneten Browser es diesmal erwischt.

Wünschenswert wäre ein Häckchen in den Optionen.

Zum Beispiel: "Beim Öffnen eines Links stets einen neuen Browser starten".

Das würde ich sofort anklicken. Dann muss ich mich nicht jedesmal beim Netbanking neu einloggen.

Noch mehr Anregungen: Schnapper Pro könnte doch das erste Bild eines Artikels einlesen und daraus ein Thumbnail generieren (einmalig beim Einlesen des Artikels, danach nicht mehr). So sieht man auch optisch um welche Artikel es geht. Ja OK, ich persönlich finde das nicht wirklich relevant, aber manche User würden sich darüber sicher freuen.

Und ja, das mit dem Schnapper-Symbol und dem Energy-Drink ist eine Frechheit. Das ist sowas von abgekupfert. Aber was solls. Gut, dass Du Dich davon nicht provozieren lässt.

Wenn ich die Version 1.8.50 kaufe, wieviel kostet mir dann ein Update?

Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4523
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Beitrag von Robert Beer » 21.04.2006, 12:12

Hallo Koschuh,

vielen Dank für das Lob.

Das Öffnen von Artikeln im Browser erfolgt völlig unspezifisch. Es wird dem Betriebssystem mitgeteilt, dass eine bestimmte URL geöffnet werden soll. Welchwer Browser dabei zum Zuge kommt und ob ein bestehendes Fenster verwendet wird, ist vollständig Sache des Betriebssystems. Hier mischt sich SchnapperPro nicht ein.

Aber die meisten Browser sind bedienungskompatibel. Wird beim Öffnen einer Adresse die Shift-Taste gedrückt, öffnen alle mir bekannten Browser ein neues Fenster.

Ach ja, Updates für Schnapper-Programme waren bisher immer kostenlos.
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer

Koschuh
Beiträge: 50
Registriert: 21.04.2006, 10:39

Beitrag von Koschuh » 21.04.2006, 12:44

Danke für die rasche Antwort.

Ich hab nur den Internet Explorer. Mit mehreren Browsern meine ich mehrere geöffnete Fenster.

Beim Internet Relay Chat kann ich einstellen dass die angeklickten Links in einem neuen Fenster geöffnet werden.

Es wäre wünschenswert dass sich auch SchnapperPro bei diesem unspezifischen Prozess "einmischen" könnte.

Gratis-Updates find ich klasse und sind ein weiterer Grund zum Kauf.

Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4523
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Beitrag von Robert Beer » 21.04.2006, 13:12

Koschuh hat geschrieben:Es wäre wünschenswert dass sich auch SchnapperPro bei diesem unspezifischen Prozess "einmischen" könnte.
Das wäre völlig entgegen meiner Entwickler-Philosophie. :wink:
Wenn Dein Browser jeden Link in einem neuen Fenster öffnen soll, dann ist das die Sache Deines Browsers. SchnapperPro spricht keine Browser an, sondern ausschliesslich das Betriebssystem.

Und wie gesagt: Auch der Internet Explorer reagiert auf den Zustand Shift-Taste. Ist Shift gedrückt, wird beim Öffnen eines Links immer ein neues Fenster geöffnet.
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer

Koschuh
Beiträge: 50
Registriert: 21.04.2006, 10:39

Beitrag von Koschuh » 21.04.2006, 13:44

Mißverständnis.

Ich rede von den Links in SchnapperPro.

Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4523
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Beitrag von Robert Beer » 21.04.2006, 13:55

Koschuh hat geschrieben:Ich rede von den Links in <b>SchnapperPro</b>.
Ich auch.
Man kann
- einen Artikel in der Liste von SchnapperPro Doppelklicken
- im Kontextmenü der Artikelliste den Punkt 'Artikel im Browser öffnen' wählen
- einen Artikel martieren und dann 'Enter' drücken
- einen Artikel markieren und auf 'Link zum Artikel' klicken.

Dabei wird immer die gleiche Aktion ausgelöst: Der entsprechende Artikel wird im Standardbrowser geöffnet.
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer

Koschuh
Beiträge: 50
Registriert: 21.04.2006, 10:39

Beitrag von Koschuh » 21.04.2006, 14:32

Hehe, danke schön. Das hab ich jetzt verstanden. :)

Ich möchte mich mit dem Problem auch nicht tiefer gehend befassen.

Was mich nur irritiert, ist, dass mein Internet Explorer auf unterschiedliche Programme unterschiedlich reagiert.

Klicke ich im IRC auf einen Querverweis, dann öffnet sich ein neues IE Fenster.

Klicke ich bei Deinem Programm auf einen Querverweis, dann wird ein bereits geöffnetes IE Fenster verwendet.

Dabei spielt es für mich keine Rolle dass man dies mit einfachen Tastenkombinationen verhindern kann.

Mit Programmierarbeit kenne ich mich nicht aus. Jeder Fachmann hat da meinen größten Respekt.

Ich könnte mir aber entfernt vorstellen dass es Befehle gibt, die das Öffnen eines völlig neuen Fensters erzwingen, ohne dass man den IE manipuliert oder dem Betriebssystem an die Gurgel geht.

Wenn ich damit falsch liege, dann ziehe ich meine Antwort zurück und nerve Dich nicht länger. :D

Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4523
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Beitrag von Robert Beer » 21.04.2006, 15:32

Koschuh hat geschrieben:Ich könnte mir aber entfernt vorstellen dass es Befehle gibt, die das Öffnen eines völlig neuen Fensters erzwingen, ohne dass man den IE manipuliert oder dem Betriebssystem an die Gurgel geht.
Es kann gut sein, dass sich alle Browser dieser Welt irgendwie direkt ansprechen lassen. Vermutlich ist auch die Zahl der Variationen die sich aus den verschiedenen Browsern und deren Versionen ergeben, sehr gross, aber letztendlich doch endlich.

Aber wie schon gesagt: Schnapper-Programme sprechen überhaupt keinen Browser an. Und das ist auch gut so.

Ausserdem ist es doch so, dass es nicht bei jedem Artikel wünschenswert ist, ein neues Fenster zu öffnen. Ich mache das meist nur beim ersten Artikel den ich aus Schnapper heraus öffne. Die danach geöffeneten Artikel werden dann in dem zuletzt genutzten Fenster geöffnet. Mit einer Statischen Option 'Immer im neuen Fenster' wäre das unmöglich.
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer

Antworten

Zurück zu „Anregungen, Kritik und Lob“