Gruppieren - wozu ist das gut?

Hier finden Sie:
- alle Informationen zu SchnapperPro
- Hilfe bei Problemen
- Antworten auf Fragen.
Antworten
kabdu1982
Beiträge: 6
Registriert: 19.02.2006, 15:52

Beitrag von kabdu1982 »

hallo,

habe noch eine frage zu den abhängigen geboten.
wenn ich (wie in deinem beipiel) die kamera und die akkus dazu haben möchte, die akkus aber nur bei erfolgreichem gebot der kamera (Gruppe:Kamera) und dazu dann 3 akkus.

gebe ich dann für die gruppe der akkus ein "IF:Kamera Akku:3"?

muss das if zwingend groß geschrieben werden?
und ein leerzeichen nach "Kamera"?

Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4667
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Beitrag von Robert Beer »

kabdu1982 hat geschrieben:muss das if zwingend groß geschrieben werden?
und ein leerzeichen nach "Kamera"?
Das if muss zwingend klein geschrieben werden, das Leerzeichen zwischen den beiden Gruppenbezeichnungen ist notwendig. Vor und nach dem Doppelpunkt darf kein Leerzeichen stehen.

Der Ausdruck für die Akkus sähe so aus: "if:Kamera Akku:3"

Dass nur ein kleingeschriebenes 'if:' akzeptiert wird, ist ein echter Fehler. Der fliegt mit dem nächsten Update raus.
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer

XP
Beiträge: 9
Registriert: 12.08.2005, 21:27

Beitrag von XP »

Hallo,

ich habe noch eine Frage zum Gruppieren an sich:
Ist es auch möglich, bereits abgelaufene Auktionen einer Gruppe zuzuweisen?
Jedes Mal wenn ich versuche für einen abgelaufenen Artikel einen Gruppennamen einzutippen, verschwindet der Cursor.

Gruß,
David

/@Robert
ich nutze den SchnapperPro auch zur Preisrecherche. Das nachträgliche gruppieren ist für mich insofern wichtig, als dass ich einen Überblick über vergleichbare, bereits beendete Auktionen bekomme und besser sehen kann, ob ich mein Gebot noch weiter heruntersetzen kann (da beispielsweise bereits abgelaufene Auktionen mit geringeren Endgeboten beendet wurden, als mein geplantes Gebot)

Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4667
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Beitrag von Robert Beer »

Hallo David,

an beendeten Artikeln können keine Änderungen des Gruppenmerkmals durchgeführt werden.
Wozu sollte das auch nützlich sein?
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer

Rübezahl
Beiträge: 601
Registriert: 25.04.2004, 07:37
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rübezahl »

.. die Benutzergruppe kann nachträglich tatsächlich nicht mehr geändert werden, wohl aber der Benutzer.

Ich würde die Gruppe der Ordnung halber manchmal auch gerne nachträglich ändern und mache das momentan ganz grob mit einem Editor.
Wenn Dir mal langweilig ist, Robert dann kannst Du die Gruppe wirklich zum jederzeitigen edit freigeben. Dann kann man besser aufräumen.
Ich nutze SchnapperPro nicht nur zum bieten, sondern auch zum Beobachten und ...
Beste Grüße vom Rübezahl

XP
Beiträge: 9
Registriert: 12.08.2005, 21:27

Beitrag von XP »

Rübezahl hat geschrieben:.. die Benutzergruppe kann nachträglich tatsächlich nicht mehr geändert werden, wohl aber der Benutzer.

Ich würde die Gruppe der Ordnung halber manchmal auch gerne nachträglich ändern und mache das momentan ganz grob mit einem Editor.
Wenn Dir mal langweilig ist, Robert dann kannst Du die Gruppe wirklich zum jederzeitigen edit freigeben. Dann kann man besser aufräumen.
Ich nutze <b>SchnapperPro</b> nicht nur zum bieten, sondern auch zum Beobachten und ...
Freut mich, dass ich nicht der Einzige mit diesem Anliegen bin :)

ConradB
Beiträge: 1
Registriert: 17.12.2006, 16:09

Beitrag von ConradB »

Robert Beer hat geschrieben: Wozu sollte das auch nützlich sein?
Für jeden Artikel (zb. Grafikkarten) den ich ersteigern will, mache ich eine Gruppe auf. Nachdem ich einen Artikel ersteigert habe, lösche ich die dementsprechende Gruppe (in dem Fall: "Grafikkarte").

Es sind nun aber einige Auktionen ausgelaufen, die in der in einer falschen Gruppe eingegliedert waren (zb. in "Autoradio") und kann nun nachträglich nicht mehr die Gruppe ändern.
Das sorgt jetzt für Verwirrung wenn ich mich über den Marktwert des Autoradios anhand abgelaufener Auktionen informieren will.

Warum sollte es also nicht sinnvoll sein, die Gruppe nachträglich ändern zu können?!

Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4667
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Beitrag von Robert Beer »

OK, ich bin überzeugt!

Die Version 1.9.25 lässt Änderungen des Gruppenmerkmals auch bei beendeten Artikel zu.

Dieses Update wird nicht im Programm angezeigt, wenn Sie bereits die Version 1.9.20 benutzen. Um es manuell zu laden, beenden Sie zunächst SchnapperPro und starten dann das Update aus folgendem Link:
http://www.sniper-tool.de/SchnapperPro/DoUpdate.exe
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer

brin
Beiträge: 27
Registriert: 13.06.2005, 23:55
Wohnort: Wien

Beitrag von brin »

Robert Beer hat geschrieben: Sie wollen eine Kamera und Akkus kaufen. Dier Akkus aber nur, wenn das Gebot für die Kamera erfolgereich war.

Geben Sie den Kamera-Geboten das Gruppenmerkmal 'Cam'.
Den Geboten für Akkus geben Sie das Gruppenmerkmal 'if:Cam Akku'.
Sobald ein Gebot für eine Kamera erfolgreich ist, werden die Akku-Gebote abgegen. Deren Gruppenmerkmal wird von <b>SchnapperPro</b> automatisch in 'Akku' geändert.
Wenn das Gruppenmerkmal eines Artikels mit 'if:' beginnt, wird das Gebot nicht abgegeben.
Hallo, Herr Beer!

ich brauch mal wieder ne Extrawurst: :-)
Ich möchte das Gruppieren nutzen um, wenn der mir wichtigste Artikel (ist in diesem Fall zufälig der erste) erfolgreich beboten wurde, auch ALLE anderen Artikel bebieten lassen.

Wenn es Schnappers Syntax unterstützt, könnte es so funktionieren:
1. Artikel (chronologisch) = MB
alle weitern = if:MB

funktionierts SO?


tja, und nachdem ich das Gruppieren bislang benutzt habe, um schnell alle Artikel (bebotene und nur beobachtete) auf einen Blick untereinander zu SEHEN, bräuchte ich jetzt eine zusätzliche Spalte, die nur GruppenNAMEN ohne Funktion birgt :-)


danke und mfG, brin :o)
Greetings from the heart of Europe :-)

Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4667
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Beitrag von Robert Beer »

brin hat geschrieben:Wenn es Schnappers Syntax unterstützt, könnte es so funktionieren:
1. Artikel (chronologisch) = MB
alle weitern = if:MB

funktionierts SO?
Ja.
SchnapperPro bietet auf alle Artikel mit dem Gruppenmerkmal "MB". Sobald ein Artikel mit diesem Merkmal ersteigert wurde, werden "MB-Artikel" nicht mehr, aber dafür solche mit dem Merkmal "if:MB" beboten.

Für beliebige individuelle Kennzeichnung von Artikeln ist eigentlich die Spalte 'Notizen' vorgesehen.
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer

brin
Beiträge: 27
Registriert: 13.06.2005, 23:55
Wohnort: Wien

Beitrag von brin »

Robert Beer hat geschrieben:
brin hat geschrieben:Wenn es Schnappers Syntax unterstützt, könnte es so funktionieren:
1. Artikel (chronologisch) = MB
alle weitern = if:MB

funktionierts SO?
Für beliebige individuelle Kennzeichnung von Artikeln ist eigentlich die Spalte 'Notizen' vorgesehen.
DA notiere ich immer die Antworten der ebay Partner :-)

Danke und lieben Gruss

brin :o)
Greetings from the heart of Europe :-)

frodo..beutlin
Beiträge: 51
Registriert: 06.07.2007, 14:07
Wohnort: Hessen

Beitrag von frodo..beutlin »

Eine Frage habe ich nun auch noch:

Muß ich die Gruppennamen und den if-Befehl in Anführungszeichensetzen?

Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4667
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Beitrag von Robert Beer »

frodo..beutlin hat geschrieben:Muß ich die Gruppennamen und den if-Befehl in Anführungszeichen setzen?
Auf keinen Fall. Bei der Gruppenbezeichnung wäre es zwar egal, da wird das Anführungszeichen wie jedes andere Zeichen auch interpretiert, aber die anderen Funktionen wären damit lahmgelegt.
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer

rendark
Beiträge: 1
Registriert: 12.07.2007, 14:46
Wohnort: Fulda

Beitrag von rendark »

Wie kann denn das passieren?
Bild

2 Bücher sind gruppiert, und beide haben den Zuschlag bekommen.

Wahrscheinlich zeitlich zu nahe zusammen? :roll:
Robert Schwalbach

Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4667
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Beitrag von Robert Beer »

rendark hat geschrieben:Wahrscheinlich zeitlich zu nahe zusammen? :roll:
Genau. Und bestimmt wurde bei Eingabe der Gruppierung auch ein entsprechender Warnhinweis gegeben.

Der Mindestabstand für sicheres gruppieren beträgt
Vorlauf für den Bietvorgang + 6 Sekunden
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer

Antworten

Zurück zu „SchnapperPro“