SchnapperPro und Windows 8 Verbindungstest

Hier finden Sie:
- alle Informationen zu SchnapperPro
- Hilfe bei Problemen
- Antworten auf Fragen.
Antworten
bruchhagen
Beiträge: 11
Registriert: 12.12.2004, 14:57

SchnapperPro und Windows 8 Verbindungstest

Beitrag von bruchhagen » 12.03.2013, 10:46

Hallo Robert Beer,
SchnapperPro 2.0.92 und Windows 8 64 Bit (beides frisch installiert) kommen nicht richtig zusammen. Der Verbindungstest scheitert (meistens), weil CommClient.exe keine Verbindung zum Internet erhält.
Ich habe sowohl SchnapperPro als auch CommClient Adminrechte gegeben. Beide laufen unter dem WIn XP - Kompatibilitätsmodus.
Manchmal klappt die Verbindung, meistens nicht.
Neben dem obligatorischen Windows Defender benutze ich zurzeit nur die Firewall von der Fritzbox (Protect). Hier habe ich sowohl SchnapperPro als auch dem CommClient sowohl eingehende als auch ausgehende Verbindung erlaubt.
Hast Du noch eine Idee?

Vielen Dank

Ein Auszug aus der Logdatei befindet sich im Anhang
Dateianhänge
schnapper-log (auszug).txt
(7.11 KiB) 153-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4547
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Re: SchnapperPro und Windows 8 Verbindungstest

Beitrag von Robert Beer » 12.03.2013, 12:02

Weder SchnapperPro noch darin enthaltene Komponenten benötigen Adminrechte oder gar einen Kompatibilitätsmodus.
Und selbstverständlich verwendet das Programm auch keine eingehenden Verbindungen.

Es genügt völlig, dem Programm eine Internetverbindung zur Verfügung zu stellen, egal welche Version von Windows verwendet wird.

Die Ursache des genannten Problems dürfte darin bestehen, dass verschiedene Anwendungen die Internetverbindung unkoordiniert beeinflussen.
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer

bruchhagen
Beiträge: 11
Registriert: 12.12.2004, 14:57

Re: SchnapperPro und Windows 8 Verbindungstest

Beitrag von bruchhagen » 12.03.2013, 18:20

Robert Beer hat geschrieben:Die Ursache des genannten Problems dürfte darin bestehen, dass verschiedene Anwendungen die Internetverbindung unkoordiniert beeinflussen.
Mmmh, die Antwort ist ein bisschen blumig. Ich habe die Version 2.0.92 jetzt nochmals auf meinem alten Rechner installiert (Windows XP). - Mit dem gleichen Ergebnis: Der Verbindungstest scheitert meistens mit dem Hinweis, ich solle die Einstellungen in meiner lokalen Firewall überprüfen.

Ich habe aber für die Verbindungstests alle Arten von Firewalls deaktiviert und dem Online Client unter Windows 8 zusätzlich alle erdenklichen Sonderrechte eingeräumt. - Aber mit oder ohne Sonderechten, mit oder ohne Firewalls und Antivirenprogrammen bekommen ich in den weitaus meisten (nicht in allen) Fällen eine Fehlermeldeung.
Ich habe über "Sofort bieten" (Strg + F9) wahllos ein paar Euro auf vermutlich teurere Artikel geboten. Das klappte interessanterweise.
Der gemeinsame Nenner der Experimente auf zwei Rechnern mit unterschiedlichen Betriebssystemen ist nur die Version 2.0.92 und der gemeinsame Router. Könnte es ein Problem mit meiner FritzBox 7170 geben?

PS: Die Versionen vor 2.0.92 liefen alle einwandfrei.
PS 2: Ich habe gestern in Zusammenhang mit dem Update meine Updateberechtigung verlängert.

Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4547
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Re: SchnapperPro und Windows 8 Verbindungstest

Beitrag von Robert Beer » 12.03.2013, 19:18

Der Verbindungstest liefert recht präzise Hinweise auf mögliche Probleme.

Wie ich bereits sagte, benötigt SchnapperPro keinerlei Sonderrechte. Wenn Sie allerdings dafür sorgen, dass die Internetverbindung nur mit komplizierten Sonderrechten verwendet werden kann, müssen Sie diese erteilen.

In der windowseigenen Firewall sind keinerlei Freigaben für SchnapperPro erforderlich, eine Fritzbox sollte SchnapperPro nicht beeinflussen können.
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer

RABraunWB
Beiträge: 87
Registriert: 25.08.2005, 08:22

Re: SchnapperPro und Windows 8 Verbindungstest

Beitrag von RABraunWB » 15.03.2013, 11:34

Hallo Robert,

seit einem gerade durchgeführte Windows-Update (XP Prof.) habe ich genau das gleiche Problem, nämlich daß die CommClient.exe bei einem Verbindungstest (STRG+F3) keine Verbindung mehr zum internet bekommt.

Die Aktualisierung der in SchnapperPro eingestellten Auktionen mit F5 wie auch die Synchronisierung der Uhrzeit funktioniert aber weiterhin problemlos.

Viele Grüße nach Berlin

Ulrich

RABraunWB
Beiträge: 87
Registriert: 25.08.2005, 08:22

Re: SchnapperPro und Windows 8 Verbindungstest

Beitrag von RABraunWB » 15.03.2013, 11:47

Hallo Robert,

ich habe gerade bemerkt, daß meine Updateberechtigung abgelaufen war - nach deren Verlängerung funktioniert auch der Verbindungstest bei mir wieder.

Die Dauer der Updateberechtigung liegt leider etwas versteckt, zumal die aus deren Ablauf resultierende Fehlermeldung beim Verbindungstest nicht auf die eigentliche Ursache hinweist.

Hier würde ich mir beispielsweise einen konkreten "Warnhinweis" einige Tage vor Ablauf der Updateberechtigung oder zumindest bei deren Ablauf wünschen um die sicherlich gut angelegte Verlängerung zahlen zu können.

Nochmals viele Grüße


Ulrich

Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4547
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Re: SchnapperPro und Windows 8 Verbindungstest

Beitrag von Robert Beer » 15.03.2013, 13:40

RABraunWB hat geschrieben:ich habe gerade bemerkt, daß meine Updateberechtigung abgelaufen war - nach deren Verlängerung funktioniert auch der Verbindungstest bei mir wieder.
Ohne Updateberechtigung wird auch die Textmusterdatei nicht aktualisiert. Das kann durchaus einen Einfluss auf diverse Vorgänge haben.

Eine Warnung wegen abgelaufener Updateberechtigung möchte ich eigentlich nicht. Es erfolgt ja ein Hinweis auf diesen Umstand wenn ein Update verfügbar ist. Das auch auf verfügbare Updates der Textmusterdatei auszuweiten, finde ich zu aufdringlich.
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer

Antworten

Zurück zu „SchnapperPro“