Automatisches aktualisieren

Hier finden Sie:
- alle Informationen zu SchnapperPro
- Hilfe bei Problemen
- Antworten auf Fragen.
Antworten
kothaufen
Beiträge: 1
Registriert: 12.12.2010, 16:01

Automatisches aktualisieren

Beitrag von kothaufen »

Unter mein Ebay sehe ich das ich überboten wurde jedoch bei Schnapper muss ich manuell aktualisieren damit es mir dort angezeigt wird gibt es eine möglichkeit der automatischen Akutalisierung?
Sonst steht dort ich bin höchstbietender was nicht mehr zutrifft.
Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4897
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Re: Automatisches aktualisieren

Beitrag von Robert Beer »

Hallo!

SchnapperPro wartet nach dem Bietvorgang auf das Ende der Auktion, und ermittelt dann den tatsächlichen Status. Im besten Fall wird das dieses Häkchen gezeigt: snapp2 bzw. dieses Häkchen wenn noch die Version 1.15.100 benutzt. snap

Wenn das bei Dir nicht funktioniert, markiere bitte den Artikel und drücke dann die Tasten Strg+F2.
Damit sendest Du mir eine Logdatei des Bietvorgangs und ich kann die Ursache des Problems schnell herausfinden.
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer
Landrat
Beiträge: 20
Registriert: 12.01.2011, 19:16

Re: Automatisches aktualisieren

Beitrag von Landrat »

Hallo!
Ich denke kothaufen meint, was auch ich denke, dass es besser wäre, die laufenden Auktionen in bestimmten Zeitabständen automatisch aktualisiert werden sollten (Zeitabstand im Auktionsendetag alle zB 10 Minuten). Dies wäre äußerst hilfreich und ich bin mir sicher, da geben mir die meisten anderen
Anwendern Recht!
Dann könnte man leichter sehen, wenn man bei einer Auktion nochmals mit dem eigenen Gebot "nachlegen" muß.
So muß man aber laufend manuell die Auktionen aktualisieren.

Was in dem Zusammenhang noch hilfreich wäre, wenn abgelaufene Auktionen auch noch mit dem Höchstgebot angezeigt werde würden. Es kommt bei mir zB immer mal vor, daß der PC einige Tage nicht online ist. Die in diesem Zeitraum beendeten Auktionen werden dann nicht mit dem Schlußgebot angezeigt.

----------
Info: ich hatte auch mehrere Probleme (Win7) mit der neuen 2er Version, konnte diese aber nach Lesen hier im Forum bereinigen
----------

ansonsten möchte ich auch wie viele andere User hier den hervorragenden Support loben...
Bitte weiter so, Klasse!

Viele Grüße
Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4897
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Re: Automatisches aktualisieren

Beitrag von Robert Beer »

Landrat hat geschrieben:Dann könnte man leichter sehen, wenn man bei einer Auktion nochmals mit dem eigenen Gebot "nachlegen" muß.
So muß man aber laufend manuell die Auktionen aktualisieren.
Ich glaube hier gehen unsere Meinungen über sinnvolle Abgabe von Geboten drastisch auseinander.

Das eigene Gebot kann und darf niemals abhängig von der Höhe der Gebote anderer Bieter sein!

Erstens, weil das tatsächliche Höchstgebot ja niemals angezeigt wird. Das kennt nur der Bieter und eBay.
Zweitens, weil man den Wert einer Sache nur ganz persönlich festlegen kann. Man muss für sich selbst ein Höchstgebot festlegen, abhängig vom Wert des Artikels. Das wars. Gewinnt man, hat man ein Schnäppchen gemacht, wenn nicht, hat ein 'Liebhaber' mehr bezahlt als der Artikel wert war.
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer
RABraunWB
Beiträge: 94
Registriert: 25.08.2005, 08:22

Re: Automatisches aktualisieren

Beitrag von RABraunWB »

Hallo Robert,

dieses Thema wurde ja schon einmal zu der version 1xx diskutiert.

Dein Argument kann ich zwar durchaus nachvollziehen, auf der anderen Seite möchte ich zu bedenken geben, daß - wenn keine automatische Aktualisierung stattfindet und auch keine manuelle Aktualisierung vorgenommen oder diese vergessen wird - beim Nutzer der falsche Eindruck entstehen kann, daß das ja schon bei der Übernahme des Artikels in SchnapperPro mitübernommene Gebot anderer Bieter in der Höhe noch unverändert aktuell wäre und man mit dem in SchnapperPro hinterlegten eigenen Höchstgebot doch noch reale Chancen auf den Artikel hätte - obwohl dies möglicherweise vielleicht tatsächlich schon längst nicht mehr der Fall ist (und man sich dannschon früher alternativen Angeboten hätte zuswenden können.

Die dann damit verbundene Enttäuschung des Nutzers könnte mit einer automatischen Aktualisierung vermieden werden.

Auch ich passe - gerade bei Artikeln, deren "Wertigkeit" bei ebay ich nicht sofort einschätzen kann mein im SchnapperPro hinterlegtes Höchstgebot abhängig von dem Verlauf der Gebote durchaus noch an - andere Nutzer scheinen dies ähnlich zu sehen.

Vor diesem Hintergrund würde auch ich in einer automatischen Aktualisierung durchaus eine weitere Komfortverbesserung sehen.

Bei stringenter Auslegung Deiner Argumentation wäre dann doch eigentlich auch die Möglichkeit einer manuellen Aktualisierung schon überflüssig - eigenes momentanes Höchstgebot eingeben und auf das Auktionsende warten würde dann ja wohl ausreichen.

Irgendeinen mit einer automatischen Aktualisierung verbundenen Nachteil kann ich aber auch nicht erkennen, programmiertechnisch dürfte das wohl -so unterstelle ich einmal- auch kein allzu großes Problem sein.

Vielleicht äussern sich jetzt auch noch andere Nutzer einmal zu dieser Frage.


Viele Grüße nach Berlin

Ulrich
Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4897
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Re: Automatisches aktualisieren

Beitrag von Robert Beer »

RABraunWB hat geschrieben:Bei stringenter Auslegung Deiner Argumentation wäre dann doch eigentlich auch die Möglichkeit einer manuellen Aktualisierung schon überflüssig - eigenes momentanes Höchstgebot eingeben und auf das Auktionsende warten würde dann ja wohl ausreichen.
Richtig. Aber die Aktualisierung hat ja auch einen gewissen Unterhaltungswert. Und man kann frühzeitig eine falsche Hoffnung aufgeben...
RABraunWB hat geschrieben:Irgendeinen mit einer automatischen Aktualisierung verbundenen Nachteil kann ich aber auch nicht erkennen..
Es gibt aber einen wirklich wichtigen: für die Benutzung der Programmiererschnittstelle (eBay-API) verbietet eBay automatischens Aktualisieren ausdrücklich. Lediglich in der Endphase eines Artikels darf in begrenztem Umfang zyklisch aktualisiert werden.

SchnapperPro benutzt die eBay-API zwar nicht, aber ich unterlasse alles um eBay zu verärgern. Man könnte nämlich einen derartigen Zugriff durch SchnapperPro als unrechtmässige Benutzung der von eBay angebotenen Dienste interpretieren. In der Vergangenheit ist das bereits häufiger passiert, die entsprechenden Tools sind vom Markt verschwunden.

Ich bin gewiss kein Feigling, aber warum sollte ich eBay derart provozieren?
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer
Landrat
Beiträge: 20
Registriert: 12.01.2011, 19:16

Re: Automatisches aktualisieren

Beitrag von Landrat »

Hallo Herr Beer!
Wenn sich die Situation mit eBay so verhält wie Sie beschreiben, kann ich natürlich ein automatisches Aktualisieren der Gebote verschmerzen; hatte ich nicht gewußt... Mit "Manuell" ist es ja mit 2 Klicks auch getan.
Was in dem Zusammenhang noch hilfreich wäre, wenn abgelaufene Auktionen auch noch mit dem Höchstgebot angezeigt werde würden. Es kommt bei mir zB immer mal vor, daß der PC einige Tage nicht online ist. Die in diesem Zeitraum beendeten Auktionen werden dann nicht mit dem Schlußgebot angezeigt.
wäre dies machbar?

ansonsten, nach den bekannten Anfangsproblemen läuft meine 2.0.32 jetzt reibungslos..
auch das Nutzen der Ordner und Gruppen, super ..!

Viele Grüße
Antworten

Zurück zu „SchnapperPro“