Schnapper-Meldung "Es lag ein höheres Gebot vor"

Hier finden Sie:
- alle Informationen zu SchnapperPro
- Hilfe bei Problemen
- Antworten auf Fragen.
Antworten
Grauwolf
Beiträge: 15
Registriert: 09.12.2006, 12:51

Schnapper-Meldung "Es lag ein höheres Gebot vor"

Beitrag von Grauwolf » 14.09.2009, 06:59

Der Schnapper meldete o.s. Info. Trotzdem habe ich den Artikel ersteigert? :o
Darüber bin ich nicht traurig, ich wundere mich nur wie es zu dieser Meldung kommt.
Gibst es dafür eine einsichtige Erklärung :?: fragt mfG
der Grauwolf und wünscht ansonsten frohes Schaffen

Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4566
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Re: Schnapper-Meldung "Es lag ein höheres Gebot vor"

Beitrag von Robert Beer » 14.09.2009, 07:33

Grauwolf hat geschrieben:Gibst es dafür eine einsichtige Erklärung :?
Bestimmt. Markiere einfach den Artikel in der Liste und drücke dann die Tasten Strg+F2.
Das löst ein Versenden der Logdatei an mich aus. Mit den darin enthaltenen Informationen ist es sicherlich möglich die Ursache für das Problem zu erkennen.
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer

Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4566
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Re: Schnapper-Meldung "Es lag ein höheres Gebot vor"

Beitrag von Robert Beer » 14.09.2009, 09:52

Hallo Grauwolf,

bitte prüfe doch, ob SchnapperPro eine erfolgreiche Anmeldung vornehmen kann. Das geht mit der Tastenkombination Str+F4.

Ohne Anmeldung besitzt SchnapperPro keine gültige Session-ID und bekommt den Gewinner von Auktionen nicht angezeigt.
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer

Grauwolf
Beiträge: 15
Registriert: 09.12.2006, 12:51

Re: Schnapper-Meldung "Es lag ein höheres Gebot vor"

Beitrag von Grauwolf » 14.09.2009, 10:58

"Die Anmeldung war erfolgreich" meldet eBay-Login dazu.

Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4566
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Re: Schnapper-Meldung "Es lag ein höheres Gebot vor"

Beitrag von Robert Beer » 14.09.2009, 11:41

Grauwolf hat geschrieben:"Die Anmeldung war erfolgreich" meldet eBay-Login dazu.
Gut.
Dann lösche den Artikel einfach und importiere ihn erneut. Danach sollte das Häkchen erscheinen und der Artikel korrekt als gewonnen angezeigt werden.

Warum der Login vor dem Bieten nicht erfolgreich war, kann ich leider nicht sagen, da Deine Logdatei nicht mitgeschickt wurde. Kannst Du das Log lokal öffnen? Das geht normalerweise mit F8.
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer

savina1709
Beiträge: 5
Registriert: 19.09.2009, 20:03
Wohnort: Mannheim

Re: Schnapper-Meldung "Es lag ein höheres Gebot vor"

Beitrag von savina1709 » 19.09.2009, 20:10

Ich habe seit gestern das gleiche Problem.
Die gleiche Meldung und trotzdem ersteigert. Schnapperpro bietet einwandfrei mit, zeigt allerdings kein Häkchen sondern ein rotes Kästchen mit Kreuz. Und die Meldung "Es lag ein höheres Gebot vor" erscheint oben links.

Habe auch versucht die Artikel neu zu laden - also erst alle gelöscht und dann wieder geladen - nun zeigt er garnichts mehr an. Weder mit Häkchen noch mit Kreuz.

Die ganze Zeit hatte ich nie Probleme. Erst seit gestern abend.

Vielen Dank
viele Grüße
Rosi

spacy97
Beiträge: 12
Registriert: 27.10.2008, 20:24

Re: Schnapper-Meldung "Es lag ein höheres Gebot vor"

Beitrag von spacy97 » 20.09.2009, 06:55

hallo,

auch bei mir hat sich dieses phänomen eingestellt ... und ich verliere etwas den überblick, denn über preisvorschlag vorzeitig gewonnene auktionen werden mir nicht als solche angezeigt und ich hätte fast doppelt ersteigert :shock:

bitte, bitte ... findet schnell eine lösung :oops:

liebe grüße, tina

Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4566
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Re: Schnapper-Meldung "Es lag ein höheres Gebot vor"

Beitrag von Robert Beer » 20.09.2009, 09:13

Hallo Rosi,

eBay hat offenbar am Freitag eine kleine Änderung am Seitenformat vorgenommen.

Nach einer Synchronisierung der Systemuhr mit SchnapperPro und einem Neuimport betroffener Artikel, sollte der Status wieder korrekt angezeigt werden.
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer

spacy97
Beiträge: 12
Registriert: 27.10.2008, 20:24

Re: Schnapper-Meldung "Es lag ein höheres Gebot vor"

Beitrag von spacy97 » 20.09.2009, 13:23

Robert Beer hat geschrieben: Nach einer Synchronisierung der Systemuhr mit SchnapperPro und einem Neuimport betroffener Artikel, sollte der Status wieder korrekt angezeigt werden.
hallo,

bei "normalen" auktionen hat dieses vorgehen funktioniert. nur leider nicht bei artikeln mit sofortkauf und der gleichzeitigen möglichkeit noch einen preisvorschlag abzugeben. diese werden jetzt aber wenigstens als "beendet" angezeigt ... so kann man nicht zufälliger weise doppelt steigern. das lustige ist nur, die auktionen sind nicht beendet ... also so ganz stimmt es demnach noch nicht :(

warte voller hoffnung und zuversicht auf eine lösung :wink:

liebe grüße
tina

Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4566
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Re: Schnapper-Meldung "Es lag ein höheres Gebot vor"

Beitrag von Robert Beer » 20.09.2009, 13:29

Hallo Tina,

bitte markiere doch einmal einen solchen Artikel in SchnapperPro und drücke dann Str+F2.
Dann kann ich das bestimmt schnell nachvollziehen und korrigieren.
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer

Rübezahl
Beiträge: 601
Registriert: 25.04.2004, 07:37
Wohnort: Bayern

Re: Schnapper-Meldung "Es lag ein höheres Gebot vor"

Beitrag von Rübezahl » 20.09.2009, 14:00

Schön, dass der Chef so fix ist und die eBay-Änderung so schnell eingearbeitet hat.
Jetzt geht's wieder. Meine gewonnenen Auktionen werden wieder erkannt.

Für alle:
Im SchnapperPRO
  • - auf Uhrzeit synchronisieren klicken,
    - bisher falsch erkannte Artikel markieren,
    - mit <strg>-C kopieren
    - mit <entf.> löschen und
    - mit <strg>-V wieder hineinkopieren
    - und mit * und dem aktualisieren Schalter neben dran alles aktualisieren
Fert'sch!
Beste Grüße vom Rübezahl

savina1709
Beiträge: 5
Registriert: 19.09.2009, 20:03
Wohnort: Mannheim

Re: Schnapper-Meldung "Es lag ein höheres Gebot vor"

Beitrag von savina1709 » 20.09.2009, 15:15

Na das war mal eine geniale Anleitung! Hat einwandfrei funktioniert! Daaaaanke Rübezahl!
Gewußt wie!

Viele Grüße und noch einen schönen Sonntag
Rosi

Rübezahl
Beiträge: 601
Registriert: 25.04.2004, 07:37
Wohnort: Bayern

Re: Schnapper-Meldung "Es lag ein höheres Gebot vor"

Beitrag von Rübezahl » 20.09.2009, 15:32

savina1709 hat geschrieben:Na das war mal eine geniale Anleitung! Hat einwandfrei funktioniert! Daaaaanke Rübezahl!
Gewußt wie! .. Rosi
Bild
Beste Grüße vom Rübezahl

savina1709
Beiträge: 5
Registriert: 19.09.2009, 20:03
Wohnort: Mannheim

Re: Schnapper-Meldung "Es lag ein höheres Gebot vor"

Beitrag von savina1709 » 21.09.2009, 10:50

Hihi, süss!
Ja, aber lach net .... so eine idiotensichere Anleitung brauche ich halt manchmal. Viele setzen fundierte Kenntnisse voraus, die einige Leute halt dann doch nicht haben. :evil:

Viele Grüße
Rosi

eugenkuhn
Beiträge: 5
Registriert: 15.09.2008, 11:35

Schnapper-Meldung "Es lag ein höheres Gebot vor"

Beitrag von eugenkuhn » 03.10.2009, 19:57

Schnapper Meldet "Es lag ein höheres Gebot vor" trotz einer erfolgreichen Anmeldung, löschen, importieren usw.

MfG Eugen

Antworten

Zurück zu „SchnapperPro“