Übersetzung/Lokalisation von SchnapperPro

Hier finden Sie:
- alle Informationen zu SchnapperPro
- Hilfe bei Problemen
- Antworten auf Fragen.
Antworten
Sasha
Beiträge: 5
Registriert: 02.08.2009, 12:08

Übersetzung/Lokalisation von SchnapperPro

Beitrag von Sasha »

Hallo!
Ist das möglich, den SchnapperPro in die andere (Russische) Sprache zu übersetzen?
Man merkt, dass der Text, zur Zeit - Deutsch und Englisch, in der Datei 'lang.ini' gespeichert ist. Ich weiss aber nicht, ob erst der Autor das akzeptiert, und dann noch ob das Programm Unicode bzw. kyrillischen Zeichensatz unterstützt. Villeicht kommt es in den nächsten Versionen und man braucht nicht selbst zu übersetzen )
Danke fürs Antworten
Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4754
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Re: Übersetzung/Lokalisation von SchnapperPro

Beitrag von Robert Beer »

Hallo Sacha,

eine lokalisierung nach Russisch ist von mir nicht geplant. Im Gegensatz zum Englischen könnte ich die Qualität der Übersetzung nicht einmal Ansatzweise sicherstellen...

Wie Du aber richtig bemerkt hast, werden nahezu alle Texte aus der Lang.ini eingelesen. Wenn Du die deutschen oder englischen Einträge durch russische ersetzt, sollte das eigentlich funktionieren. Ich habe nicht dagegen. Eigentlich müssten auch alle Komponenten Unicode unterstützen.
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer
Sasha
Beiträge: 5
Registriert: 02.08.2009, 12:08

Re: Übersetzung/Lokalisation von SchnapperPro

Beitrag von Sasha »

Das finde ich supper, dass Sie der Übersetzung zustimmen, Robert!
In Russland ist eBay Auktion zwar noch nicht so populär wie in Europa, aber er wird doch immer grösser! Dort gibt es mittlerweile nur einen eBay-Bietagent, der Russisch spricht. So wird er wenigstens vorgestellt ))

Ich werde dann versuchen lang.ini zu übersetzen. Das muss nicht kompliziert werden, da für mich Russisch nach Gotteswillen die Muttersprache ist. )

Muss eine Sprache dann ersetz, oder kann auch hinzugefügt werden? Villeicht haben Sie sowas vorhergesehen? Z.B. durch einen neuen Registryeintrag oder mit Hilfe der Konfigurations-Dateien

MfG
Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4754
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Re: Übersetzung/Lokalisation von SchnapperPro

Beitrag von Robert Beer »

Hallo Sacha,

Wenn Du die nachfolgend verlinkte Betaversion benutzt, kannst Du 'Russisch' als Sprache in der Registry festlegen: http://www.sniper-tool.de/SchnapperPro/ ... erMain.exe
Der Schlüssel liegt in HKEY_CURRENT_USER\Software\VB and VBA Program Settings\mx7 eBay-Tools\SchnapperPro und heisst 'Language'. Gib dort 'Russisch' ein, dann wird SchnapperPro in der lang.ini nach '-2' Texten suchen.

Viel Spass!
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer
Sasha
Beiträge: 5
Registriert: 02.08.2009, 12:08

Re: Übersetzung/Lokalisation von SchnapperPro

Beitrag von Sasha »

Hallo Robert,
Leider klappt es mit Übersetzung nicht ganz. Hier ist ein Screenshot vom Werk:
Bild
Du siehst, die Aufschriften auf den 2 Knöpfen und die tooltips werden richtig dargestellt. Im übrigen erscheinen die ASCII Zeichen.

Ich hab jetzt also Beta version von SchnapperMain.exe,
Registry, wie folgt editiert: HKEY_CURRENT_USER\Software\VB and VBA Program Settings\mx7 eBay-Tools\SchnapperPro
Language : Russisch (type REG_SZ)
In lang.ini die "###-2" Zeilen reingeschrieben. Die Datei ist in Unicode (LE) Codierung abgespeichert. Also in lang.ini und anderen Programmen und Windows Oberfläche sieht man die richtige Zeichen. Ich musste aber dafür in den Regionalen Einstellungen von Win XP die Unterstützung für russische non-Unicode-Programme aktivieren. Sonst werden Kyrillische Zeichen aufm Interface nur als Fragezeichen dargestellt.

In Optionen vom SchnapperPro steht immernoch kein 'Russisch', wenn's von Wichtigkeit ist.


MfG
Sasha
Beiträge: 5
Registriert: 02.08.2009, 12:08

Re: Übersetzung/Lokalisation von SchnapperPro

Beitrag von Sasha »

Der Fehler tritt auf, wenn man auf den übersetzten Link 'Zu den Optionen' klickt
Bild
Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4754
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Re: Übersetzung/Lokalisation von SchnapperPro

Beitrag von Robert Beer »

Hallo Sasha,

leider scheint es doch nicht so einfach zu sein, kyrillische Zeichen zu benutzen. Zwar unterstützt das Programm prinzipiell Unicode, aber die einzelnen Steuerelemente wandeln die Texte intern trotzdem wieder nach Ansi um. Eine Ausnahme sind die Schaltflächen die mit XP-Styles versehen sind.

Das alles zu ändern, ist derzeit zu viel Aufwand für mich, dafür fehlt mir leider die Zeit.
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer
Rübezahl
Beiträge: 601
Registriert: 25.04.2004, 07:37
Wohnort: Bayern

Re: Übersetzung/Lokalisation von SchnapperPro

Beitrag von Rübezahl »

Robert Beer hat geschrieben:Das alles zu ändern, ist derzeit zu viel Aufwand für mich, dafür fehlt mir leider die Zeit.
Lieber Robert ,
ich würde meinen, dass eine Schnapper-Anpassung an die Sparchen der Welt die SchnapperPro-Verkaufszahlen mit Sicherheit nicht in die Höhe treibt. Höchstens die Anzahl der Raubkopien.

Du erkaufst Dir damit auch nur Folgeprobleme, denn wie willst Du z.B. Dein Programm wie gewohnt schnell und kompetent an z.B. ebay.ru oder ebay.dubay anpassen?

@Sascha
Ich bitte Dich höflich Deine Bilder - fallst Du noch vor hast weitere hochzuladen auf "neutralen" Speicherplatz abzulegen. Ich möchte nicht vor dem Lesen des Schnapper-Forums verstohlen umherschauen müssen ob meine Kinder im Raum sind, weil Du pornobeworbene Fileserver als Upload-Platform verwendest.
Bild
Beste Grüße vom Rübezahl
Sasha
Beiträge: 5
Registriert: 02.08.2009, 12:08

Re: Übersetzung/Lokalisation von SchnapperPro

Beitrag von Sasha »

Hallo, Robert

Auf jeden Fall danke Dir für guten eBay Tool, schnelle Reaktion und für den schönen gemeinsamen Versuch.

MfG

@Rübezahl
Hier gehts ja nicht darum. Wenn's um andere Länder geht, sag ich nichts dazu, wenn da eBay gar noch nicht existiert. Aber bitte zu berücksichtigen, dass es Millionen von Ausländer (nur) in Deutschland lebt:
http://www.auslaender-statistik.de/
Nur in Berlin müssen es um 200.000 sein.
Ich persönlich hatte vor meiner Schwester, die in Deutschland lebt, sich um zwei Kinder kümmern muss, die bei eBay regelmäßig einkauft und Geschäfte macht die Anpassung an neues Programm ein Bischen erleichtert zu haben. Sie könnte den Schnapper ganz wohl gebrauchen. Problem ist, dass für sie, wie für viele andere Frauen, PC ein fremdes Ding ist. Schnapper auf Russisch - wäre so was vom 'Komfort'. Da biete ich auch meine Übersetzungskraft kostenlos an. Und wenn schon die Übersetzung geklappt hätte, da würden sich natürlich auch viele anderen Menschen daran Spas haben. Auch die, die den SchnapperPro bereits gekauft haben. So ist es halt mit Muttersprache, wenn man in einem anderen Land aufgewachsen ist.

Wegen unverschämmte Bilder. Bitte nicht böse werden! Mit FireFox + AddBlockPlus + NoScript sicht man die Banner kaum.
Ich hoffe, mein Hostingauswahl hat daran nicht bewirkt, dass Du gegen Localisation aufgetreten bist.

MfG
Antworten

Zurück zu „SchnapperPro“