beendetes Festpreisangebot rückt immer wieder in die Zukunft

Hier finden Sie:
- alle Informationen zu SchnapperPro
- Hilfe bei Problemen
- Antworten auf Fragen.
Antworten
jopo
Beiträge: 95
Registriert: 11.08.2008, 18:56

beendetes Festpreisangebot rückt immer wieder in die Zukunft

Beitrag von jopo » 05.05.2019, 14:19

Ich habe einige Festpreisangebote, die schon längst beendet sind. Trotzdem wird dieses beim Aktualisieren immer auf ein Enddatum in der Zukunft gesetzt, z.B.
323777462462

Früher war dies nicht so. Beendet ist schließlich beendet.
Kann das korrigiert werden?

Danke

Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4521
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Re: beendetes Festpreisangebot rückt immer wieder in die Zukunft

Beitrag von Robert Beer » 05.05.2019, 17:01

Ich kann das nicht bestätigen.
Der genannte Artikel wird bei mir als beendet importiert. Endzeitpunkt 15.04.2019 17:57:59.
SchnapperPro Programmversion 2.3.51 Textmusterdatei: 345
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer

jopo
Beiträge: 95
Registriert: 11.08.2008, 18:56

Re: beendetes Festpreisangebot rückt immer wieder in die Zukunft

Beitrag von jopo » 05.05.2019, 18:02

bei mir aber leider nicht.
zukunft.jpg
zukunft.jpg (27.28 KiB) 52 mal betrachtet

Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4521
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Re: beendetes Festpreisangebot rückt immer wieder in die Zukunft

Beitrag von Robert Beer » 05.05.2019, 18:58

Was steht denn nach Aktualisierung des Artikels in der Logdatei?
Das Log wird mit der Taste F8 aufgerufen.

Ansonsten speichert SchnapperPro die von eBay gelieferte Artikelseite lokal ab. Mit Strg+Enter bzw. mit Strg+Doppelklick lässt sich diese Seite im Browser anzeigen. Vermutlich ist auf dieser Fassung der Artikelseite kein Endzeitpunkt angegeben.
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer

jopo
Beiträge: 95
Registriert: 11.08.2008, 18:56

Re: beendetes Festpreisangebot rückt immer wieder in die Zukunft

Beitrag von jopo » 07.05.2019, 16:54

Logdatei:

07.05.2019 17:33:39(0) - 17.05.2019 19:33:38 - 323777462462 - EUR 3.50(FP) - Aktualisieren beendet

In der Artikeldatei ist kein Enddatum angegeben.
Ich hatte den Artikel gekauft, entsprechend heißtf es "Sie haben diesen Artikel gekauft"


Ich habe nun den Artikel aus schnapper gelöscht und neu eingelesen.
Mit dem Account, über den ich gekauft habe: gleiches Phänomen, Enddatum wird nicht erkannt.
Eingelesen mit anderem Account -> Ende wird erkannt.
Wenn ich dann aber in Schnapper den Account wieder "richtig" stelle, wird das Enddatum erneut in die Zukunft gesetzt. Also offensichtlich wird die gespeicherte Artikeldatei neu generiert?
Wieder zurück auf anderen account -> Enddatum korrekt, trotzdem grüner Haken für "Artkel gekauft".
(Umswitchen auf anderen Account funktioniert übrigens auch, ohne den Artikel vorher zu löschen)


Vielleicht ist es möglich, dass schnapper das abprüft und dann meinetwegen als Endzeit den Zeitpunkt der Aktualisierung wählt? Das macht schnapper ja auch bei ungültig gewordenen Artikeln (obwohl es ja einfach wäre, das bisherige Enddatum zu übernehmen).
Sicherlich ist schnapper eigentlich für Auktionen gedacht, aber aus diversen Gründen möchte ich alle Transaktionen gerne in Schnapper archiviert haben. Und schnapper unterstützt ja proinzipiell auch FP.

Benutzeravatar
Robert Beer
Administrator
Beiträge: 4521
Registriert: 11.03.2004, 15:40

Re: beendetes Festpreisangebot rückt immer wieder in die Zukunft

Beitrag von Robert Beer » 07.05.2019, 18:19

SchnapperPro wertet immer nur die Seiten aus, die von eBay ausgeliefert werden.
Wenn eBay den Käufern von Festpreisartikeln den Kaufzeitpunkt nicht zeigt, dann kann SchnapperPro auch keinen Endzeitpunkt einlesen.

Mit dem nächsten Update werde ich folgende Anpassung vornehmen:
Gewonnene Festpreisartikel bekommen die aktuelle Zeit bei Aktualisierung als Endzeitpunkt. Dieser Zeitpunkt wird bei späteren Aktualisierungen nicht mehr verändert.

Dadurch stimmt natürlich der Status von Shopartikeln nicht mehr, denn die werden dann als beendet angezeigt, sobald man einen davon gekauft hat....
Viele Grüße aus Berlin
Robert Beer

Antworten

Zurück zu „SchnapperPro“